BETA-POLLER

Befestigung mit BETA-POLLER

...Design aus Stein.
Beschwerungspoller aus oberflächenveredeltem Beton-Stein als ideale Ergänzung für den Fahrradständer BETA. Der Poller dient als “oberirdisches Fundament” und macht somit aufwendige Tiefbauarbeiten überflüssig.

Mit einem Gewicht von ca. 55 kg/Stück, sorgt der Poller dafür, daß die Fahrradständeranlage dort stehen bleibt, wo sie stehen soll. Dennoch bleibt die Mobilität des Fahrradständers voll erhalten: Durch Lösen der Befestigungsschraube mittels Steckschlüssel kann der Poller entfernt und die Fahrradständer ohne Mühe versetzt werden. Deshalb ist dieses Befestigungssystem einerseits bestens geeignet für Anwendungen - in Stadtzentren - auf Veranstaltungsplätzen - also überall dort, wo Mobilität aufgrund sich verändernder Anforderungen benötigt wird....

.... und andererseits überall dort, wo die Einsicht besteht, auf teure Tiefbauarbeiten zu verzichten, oder wie z.B. auf versiegelten Betondecken, bei denen Tiefbauarbeiten oder Dübelbefestigungen ausgeschlossen sind. Den BETA-POLLER als Zubehör für den Fahrradständer BETA gibt es in der Oberfläche grau sandgestrahlt.

Hinweis: Achsabstand in den Segmenten mit Betonpoller sowohl bei Tief- als auch abwechselnder Hoch-/Tiefeinstellung des Fahrradständers BETA mindestens 600 mm!