Verbindungsgang TG/FG

Überdachung mit Tonnengewölbe/Faltgiebel: ein durchdachtes System, ausgereift, mit dem Status des Klassikers!

Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG
Verbindungsgänge - TG/FG

Beschreibung

Überdachung Typ TG/FG „Längs“

mit variablen Achsmaßen von 1,00m bis 2,50m, in Abstufungen von 0,25m!

Teilweise bereits in der Standardausführung der Überdachung Typ TG/FG mit erhöhten Schneelasten, sowie der Option, unterschiedliche Dachformen (TG oder FG) und Dachtiefen miteinander zu kombinieren. Die ideale Überdachung im Baukastensystem für Ihr „Unikat von der Stange“, oder wie wir es nennen „standardisierte Sonderkonstruktion“.

Überdachung Typ TG/FG „Quer“

mit H-, T-, Y- Geometrie im Profil

Als Überdachung die ideale Alternative zur längslaufenden Dachkonstruktion für

  • Verbindungsgänge
  • Fahrgastwartehallen
  • überdachte Radparkanlagen

Überdachung Typ TG/FG mit kurzen Dachtiefen

Als Überdachung die ideale Lösung für Fahrgastwartehallen an Umsteigeplätzen des ÖPNV mit beengten Platzverhältnissen wie z.B. schmalen

  • Bahnsteigen
  • Verkehrsinseln
  • Bürgersteigen
  • Straßenzügen

und natürlich überall dort, wo aus gestalterischen Gründen nach adäquaten Lösungen bei der Interessenabwägung zwischen Umgebung und Haltestellenausführung gesucht wird.

Überdachung Typ TG/FG Ambiente

TG/FG Systemüberdachungen mit dem besonderen Ambiente durch maximale Dachfläche bei minimaler Stützenzahl.
Ideal als Überdachung für

  • Radabstellanlagen
  • Fahrgastwartehallen
  • beides in Kombination

TG steht für „Tonnengewölbe“ und FG für „Faltgiebel“. Überdachungen des Typs TG oder FG sind die Multifunktionstalente in unserem Portfolio. Klassische Einsatzbereiche sind:

  • Fahrradüberdachungen
  • Freiflächenüberdachungen
  • Fahrgastunterstände
  • Verbindungsgänge
  • Raucherunterstände
  • Carports

Keine andere Überdachungskonstruktion übertrifft die Überdachung Typ TG/FG in ihrer Variabilität. Die Dachformen TG und FG lassen sich einheitlich in gleicher Geometrie oder beliebig vermischt miteinander kombinieren, ebenso die Achsen (gemeint sind die Abstände von Stützenmitte zu Stützenmitte), die im Standard 1,50 m oder 2,00 m messen und die Dachtiefen (die im Raster von 940 mm variiert werden können).

Ein Regenschirm kann niemals den Komfort bieten, den eine stationäre Überdachung entlang eines Verbindungsgangs dauerhaft repräsentiert. Die Weg zwischen einzelnen Gebäuden zu überdachen stiftet Nutzen und ist von daher sinnvoll. Wind und Wetter zum Trotz, können ganzjährig Erledigungen zwischen einzelnen Gebäuden fußläufig erfolgen.

Ein starkes Plädoyer zugunsten der Errichtung einer Überdachung entlang eines Verbindungsganges!

Produkteigenschaften

Verwendungszweck

Fahrradüberdachungen
Fahrradunterstände
Freiflächenüberdachungen
Fahrgastunterstände
Verbindungsgänge
Raucherunterstände
Carports

Regelschneelast

0,65 kN/m2

Dachform

Tonnengewölbe/Faltgiebel

Dachausrichtung

ohne Einschränkung

Dachneigung

Divers

Dachtiefe

von 1,00 m bis 6,70 m und darüber hinaus im Raster von 940 mm

Dacheindeckung

Acrylglas

Dachraster

940 mm

Stützen

Quadratrohr

Bodenverankerung

Einspannen in Köcherfundamente (Standard)
Fußplatten zum Aufschrauben (gegen Aufpreis)

Stützenraster

1,50 m und 2,00 m (Standard)

Unterzüge

z.T. erforderlich, abhängig von der Konstruktion

Entwässerung

Über Dachträgerprofil in die Stützen durch oberirdische Wasserspeier

Oberflächen

feuerverzinkt
feuerverzinkt und zusätzlich pulverbeschichtet
verschiedene RAL Farben

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Rufen Sie uns einfach an:
06258-5552-0

Oder nutzen Sie unseren Callback-Service und wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück:
Callback-Service

Oder stellen Sie uns Ihre Fragen einfach mit diesem Kontaktformular.
Wir beantworten sie gerne und schnell.

Angebot zum Produkt anfordern

Projektdaten
Zur Verfügung stehende Fläche
cm
cm
cm
Auswahl

Wie soll die Überdachung befestigt werden?

Welche Oberfläche wünschen Sie für die Stahlkonstruktion?

Kontakt

Vor- und Nachname

Ihre E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Unternehmen, Organisation

Straße mit Hausnummer

Postleitzahl

Stadt, Ortsteil

Das könnte Sie auch interessieren

Designparker - OMEGA
Fahrradständer

OMEGA

Zum Produkt
Freiflächenüberdachungen - ELBA
Freiflächenüberdachung

ELBA

Zum Produkt
Fahrgastunterstände & Wartehallen - SEDURA
Fahrgastunterstand / Wartehalle

SEDURA

Zum Produkt
Senkrechtparker - LIFT
Fahrradständer

LIFT

Zum Produkt
Fahrradständer & Fahrradparker - DOPPELSTOCKPARKER
Fahrradständer

DOPPELSTOCKPARKER

Zum Produkt
Anlehnbügel - BETA-XXL
Fahrradständer / Fahrrad Anlehnbügel

BETA-XXL

Zum Produkt
Fahrradüberdachungen - BIKE-HOSTEL
Fahrradüberdachung

BIKE-HOSTEL

Zum Produkt
Fahrradüberdachungen - SEDURA XXL
Fahrradüberdachung

SEDURA XXL

Zum Produkt
Fahrradüberdachungen - OPTURA
Fahrradüberdachung

OPTURA

Zum Produkt
Fahrradüberdachungen - DOMINO
Fahrradüberdachung

DOMINO

Zum Produkt
Rollerständer - SCOOTER PARC
Fahrradständer

SCOOTER PARC

Zum Produkt